Lade Veranstaltungen

« All Events

Berliner Mietspiegel 2019

12. Juni 2019, 10:00 - 13:00

Der Mietspiegel 2019 ist erstmals seit einigen Jahren von allen beteiligten Verbänden unterzeichnet worden. Grund ist eine unscheinbare Öffnungsklausel, die Nutzer und Richter dazu motivieren soll, die Grenzen des Mietspiegels zu erkennen und bei besonderen Wohnungen auch andere Begründungsmittel (z. B. Sachverständigengutachten) zuzulassen.

2019 handelt sich in weiten Teilen um eine Fortschreibung des Mietspiegels 2017. Der größte Unterschied lag in der Ermittlung der Wohnlagen, die mit statistischen Methoden völlig neu aufgestellt wurden.

Einige kleinere Änderungen wurden bei der Spanneneinordnung in der Beschreibung der Kriterien eingebracht. Überwiegen orientieren diese sich an der aktuellen Rechtssprechung.

Das Seminar gibt eine Übersicht über den Umgang mit dem Mietspiegel: Mieterhöhungen, Mietpreisbremse und einiges mehr. Fragen, die sich ergeben werden von den Referenten ausführlich beantwortet.

Inhalte:

  • Auffrischung bekannten Wissens
  • Veränderungen gegenüber dem Mietspiegel 2017
  • Einflussmöglichkeiten auf Änderungen der Wohnlagen gibt es nicht mehr
  • Baualtersklassen, Behandlung der Sondermerkmale und Spannenordnung
  • sonstige Zuschläge zur Miete
  • Berliner Straßenverzeichnis
  • Fristen und Kappungsgrenzen
  • Erstellung der Mieterhöhungserklärung
  • Mietspiegel vs. Mietpreisbremse
  • Diskussionen zu allen Fragen rund um dieses Thema

Zielgruppe:

Eigentümer, Mietwohnungsverwalter, aber auch Makler, die sich mit der Mietenwicklung in Berlin beschäftigen

 

Referenten:

Ekart Schubert

Mitglied der AG Mietspiegel Berlin

Hausverwalter und Immobilienmakler, 2. Vorsitzender des RDM-Berlin-Brandenburg, langjähriger Vorsitzender von Haus & Grund Reinickendorf e.V. und seit vielen Jahren Herausgeber der Formularsoftware „Ratiofill“.

 

Tom Martini

Rechtsanwalt  und Mediator

Mitglied der AG Mietspiegel Berlin

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Familienrecht,

Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand von Haus & Grund Berlin

  1. Vorsitzender von Haus & Grund Tempelhof
  2. Vorsitzender von Haus & Grund Reinickendorf

Ort: RDM Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 143, 10783 Berlin

Termin: 12. Juni 2019, 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Teilnehmergebühren: 120,00 EUR RDM-Mitglieder / 220,00 EUR Externe

Hier zum Anmeldeformular

Details

Datum:
12. Juni 2019
Zeit:
10:00 - 13:00

Veranstalter

Ring Deutscher Makler
Telefon:
030 213 20 89
E-Mail:
info@rdm-berlin-brandenburg.de
Website:
www.rdm-berlin-brandenburg.de

Veranstaltungsort

RDM Geschäftsstelle
Potsdamer Straße 143
Berlin, 030 213 20 89 10783 Deutschland
+ Google Karte