Lade Veranstaltungen

« All Events

Rechtliche Aspekte der Finanzierung/ Kreditsicherheiten

28. Mai 2020, 16:00 - 18:00

  • Was ist bei Abschluss eines Darlehensvertrages zu beachten?
  • Welche Informations- und Beratungspflichten muss eine Bank vor Gewährung eines Kredites erfüllen?
  • Welche Aufklärungspflichten bestehen bei speziellen Darlehensarten (z.B. Fremdwährungskredite) oder Zinssicherungen?
  • Wie erfolgt eine Bonitätsprüfung durch die finanzierende Bank?
  • Sorgfaltspflichten des Maklers?
  • Kreditsicherung Überblick
  • Bürgschaft/Schuldbeitritt/ Abtretungen
  • Dienstbarkeiten/ Grundpfandrechte
  • Kreditrisiko „Nachbesicherung von Immobiliendarlehen“- welche Rechte hat eine finanzierende Bank und welche Risiken ergeben sich für den Kreditnehmer?
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Kreditrecht

Zielgruppe:
Immobilienmakler, Eigentümer, Bauträger

Referent:
Dr. Sabine Haselbauer, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht,
MSc. Real Estate Management

Ort:
RDM Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 143, 10783 Berlin

Teilnehmergebühr: RDM Mitglieder 99,00 EUR / Externe 169,00 EUR

Diese Veranstaltung ist eine fachspezifische Fortbildung gem. § 15b Absatz 1 MaBV Anlage 1, A.7.1, 7.3, 7.4, 7.7  (Immobilienmakler)

Hier zum Anmeldeformular

Details

Datum:
28. Mai 2020
Zeit:
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort

RDM Geschäftsstelle
Potsdamer Straße 143
Berlin, 030 213 20 89 10783 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Ring Deutscher Makler
Telefon:
030 213 20 89
E-Mail:
info@rdm-berlin-brandenburg.de
Website:
www.rdm-berlin-brandenburg.de