Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Finde

Veranstaltung Views Navigation

Veranstaltungen Search

Januar 2019

Die Geldwäsche-Risikoanalyse gemäß § 5 GwG für Immobilienmakler

24. Januar 2019, 12:00 - 14:00
RDM Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 143
Berlin, 030 213 20 89 10783 Deutschland
+ Google Karte

Immobilienmakler als Verpflichtete nach dem Geldwäschegesetz müssen angemessene Schritte unternehmen, um die für sie bestehenden Risiken der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung unter Berücksichtigung von Risikofaktoren, einschließlich in Bezug auf ihre Kunden, Länder oder geografische Gebiete, Produkte, Dienstleistungen, Transaktionen oder Vertriebskanäle zu ermitteln und zu bewerten. Das GwG enthält diverse Regelungen, die von den Verpflichteten jeweils „risikoorientiertes“ oder „angemessenes“ Handeln verlangen. Damit wird den Verpflichteten per Gesetz in bestimmten Fällen ein eigener Beurteilungsspielraum zugestanden, welche Maßnahmen sie selbst als sachgerecht und zweckdienlich…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Bieterverfahren in der Immobilienvermittlung: Wie geht es und was ist zu beachten?

14. Februar 2019, 10:00 - 14:00
RDM Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 143
Berlin, 030 213 20 89 10783 Deutschland
+ Google Karte

Kurze Einleitung: Das Seminar wendet sich an Immobilienmakler, die mit dem Gedanken spielen, Bieterverfahren anzubieten. Die Methode fördert das Profil des Immobiliendienstleisters, denn Bieterverfahren können nur von Maklern durchgeführt werden, nicht von Privatverkäufern. Inhalt des Seminars: Für Immobilien, die schnell verkauft werden sollen oder für die der maximal erzielbare Preis gefunden werden soll, ist eine Vermarktung im Bieterverfahren eine Alternative zur herkömmlichen Vermarktung. Was müssen Immobiliendienstleister dazu wissen? Folgende Themen werden Behandlung erfahren: Für welche Objektarten eignet sich ein Bieterverfahren…

Mehr erfahren »

März 2019

Erbrechtliche Nachfolgeplanung II

14. März 2019, 12:00 - 14:30
RDM Geschäftsstelle, Potsdamer Straße 143
Berlin, 030 213 20 89 10783 Deutschland
+ Google Karte

Eine sinnvolle Testamentsgestaltung sollte den Spezifika des zu hinterlassenen Vermögens ebenso Rechnung tragen, wie den Regelungen des Erbschaftsteuer - und Schenkungsteuerrechts. Auch wird das Vorhandensein von Pflichtteilsberechtigten die Anforderungen an die Gestaltung beeinflussen. Inhalt des Seminars: Das Seminar soll einen vertiefenden Überblick über die Gestaltung letztwilliger Verfügungen unter besonderer Berücksichtigung pflichtteilsrechtlicher und erbschaftsteuerrechtlicher Aspekte verschaffen. Folgende Themen werden Behandlung erfahren: der Einfluss der Vermögensstruktur auf die Gestaltung letztwilliger Verfügungen Möglichkeiten zur Vermeidung oder Begrenzung der Pflichtteilslast Vor- und Nachteile der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren